Foto Header

Frische & Qualität


Als Gastronomen und Unternehmer sind wir in der Verantwortung, was den gewissenhaften Umgang mit Ressourcen und Lebensmitteln betrifft. Frische und Qualität haben bei den Produkten und bei der Zubereitung unserer Speisen höchste Priorität. Wir machen transparent, wo und von wem unsere Lebensmittel kommen und wie sie verarbeitet werden.

Schere

Qualität zum erschwinglichen
Preis für jedermann

  • Lieferanten - Regionalität Lieferanten - Regionalität
    Lieferanten - Regionalität

    NÄHE SCHAFFT VERTRAUEN

    Nicht nur wegen der kurzen Wege, sondern auch weil wir den persönlichen Kontakt schätzen, sind viele unserer Partner in der näheren Umgebung zu Hause. Mit den Lieferanten verbindet uns das gemeinsame Interesse an hochwertigen Lebensmitteln. Die Zusammenarbeit basiert auf gegenseitigem Vertrauen und auf einem langfristigen Miteinander. Wir wollen uns jederzeit darauf verlassen können, dass die Qualitätsstandards, die wir uns selbst gesetzt haben, eingehalten werden.

    Sofern die Geschäftspartner verarbeitende Betriebe oder Großhändler sind, fordern wir den Nachweis, wo und wie landwirtschaftliche Erzeugnisse angebaut und Tiere gehalten werden. Unsere Metzgerei-Partner verarbeiten nur Fleisch von Tieren, die von ausgesuchten Höfen kommen. Einheimischer Fisch kommt von dort, wo er den besten Ruf genießt. So werden beispielsweise in Stuttgart die Forellen fangfrisch aus dem Schwarzwald an die Wilhelma-Restaurants geliefert.

  • Frischeversprechen Frischeversprechen
    Frischeversprechen

    FRISCHE AUF IHREM TELLER

    Die Disposition aller Produkte wie Gemüse, Fleisch, Geflügel und Fisch erfolgt in enger Abstimmung zwischen Küche, Betriebsleitung und den Lieferanten unseres Vertrauens, damit die Ware punktgenau für die Verarbeitung bei uns eintrifft. Erntefrisch, das sieht man unseren Salaten an. Sie präsentieren sich einladend an unseren Buffets und machen nicht nur Liebhabern von vegetarischer Kost oder veganer Küche Lust auf Vitaminreiches.

    Die Lagerung von Waren unterliegt einem strengen Qualitätsmanagement. Das System gibt jederzeit einen Überblick über Bestand, Lagerzeiten und Lagerorte. Durch unser Regionalitätsprinzip entstehen in der Regel auch hier keine langen Anlieferungszeiten und -wege.
    Ob Salate, Gemüse, Fleisch, Fisch oder Beilagen, alle unsere Speisen werden täglich zubereitet und landen dann frisch auf Ihrem Teller.

  • Nachhaltgkeit Umweltschutz Nachhaltgkeit Umweltschutz
    Nachhaltgkeit Umweltschutz

    QUALITÄT ZUM FAIREN PREIS

    Ein ökonomischer Umgang mit Ressourcen und Waren ist nicht nur dem kaufmännischen Prinzip geschuldet. Qualität statt Quantität ist unsere Philosophie. Qualität zum erschwinglichen Preis. Bei der Produktauswahl sind uns ökologische Gesichtspunkte wichtig. Gerne verwenden wir Bioprodukte. In den Cafés in Stuttgart und Berlin bereiten wir Kaffeespezialitäten aus „Orang Utan Coffee“ zu. Jede Tasse unterstützt das „Orang Utan Coffee Projekt“ auf Sumatra, fördert den ökologischen Anbau und schützt die Lebensräume der Orang Utans.

    Qualität hört nicht bei den Produkten auf. Unsere Mitarbeiter sorgen dafür, dass sich die Gäste bei ihrem Besuch wohlfühlen. Die Küchenteams sind um das leibliche Wohl besorgt und stellen die Speisekarte ausgewogen zusammen, mit wechselnden Tagesgerichten. Die Servicemitarbeiter sorgen für eine ansprechende Präsentation, sprechen Empfehlungen aus und stellen das Buffet zusammen. Ob Kassen- und Getränkemitarbeiter oder Abräumpersonal, alle Mitarbeiter helfen gerne weiter.

Foto2 Frische

Schmeck den Süden


Die Initiative „Schmeck den Süden“ des Landes Baden-Württemberg und des DEHOGA ist voll und ganz nach „unserem Geschmack“. Voraussetzung für eine Restaurantzertifizierung sind regionale Gerichte mit regionalen Produkten auf der Speisekarte. Wir haben dieses Qualitätssiegel für das Wilhelma-Restaurant in Stuttgart erlangt – als erstes Zoorestaurant.

loewen 

www.schmeck-den-sueden.de